Lieblinks – Gefahr des Urban Farmings, süße Halloweenverpackungen und die vielleicht leckersten Schokoladenkekse der Welt

Ja, ihr seht richtig. Ab sofort wird es hier eine neue Kategorie geben. Je nach Lust und Laune kommt nun ein Post mit Links, die mir im Laufe der Zeit aufgefallen sind. Lesenswerte Artikel anderer Blogger, tolle Rezepte, interessante Seiten oder Schnäppchen rund um Haus, Garten und Food.

Noch etwas Blei ins Gemüse?

Urban Gardening ist schon lange im Trend. In städtischen Bereichen, vor allem in Großstädten, werden Grünflächen angelegt und Blumen gepflanzt – für mehr gesundes Grün und bunte Blütenmeere zwischen dem tristen Städtegrau.

Recht neu ist das ist das Urban Farming – der städtische Anbau von Obst und Gemüse. Was im ersten Moment eine tolle Idee zu sein scheint, ist gesundheitlich stark bedenklich. „DerBuddler“ von Gartengnom geht hier näher darauf ein und zeigt auf, wo die Gefahren liegen.

Pillowboxen für Halloween

Sonja Eggers Vorlagen für Pillowboxen geistern schon länger im Netz herum. Diese Vorlagen dürft ihr kostenlos herunterladen. Auf Klopapierrollen geklebt, werden daraus ganz niedliche Geschenkverpackungen. Bisher kannte ich nur Fuchs, Hase und Katze. Nun gibt es passend für Halloween zwei weitere – .eine Mumie und ein grünes Frankenstein-Monster.

Kääääksäääää gegen alles

Ich liebe Schokolade und ich liebe Kekse. Die Krönung aller Krönungen sind Schokoladenkekse. Aber so richtige, keine mit nur einem Hauch von Schokolade. Das möglicherweise leckerste Schokoladenkeksrezept hat Melanie/Pimpi-MEL-la entdeckt. NEIN, sie hat es sogar geklaut – von der bekanntesten Fernsehköchin der Welt. Und ich freu‘ mich, denn hätte sie es nicht getan, hätte ich dieses Rezept wohl niemals gefunden.
Liebe Melanie, gerne hätte ich deinen Beitrag kommentiert, um dir zu sagen, dass du nun meine Lieblingsbloggerin bist. Leider ging das nicht, deshalb auf diesem Wege: Meine Adresse steht im Impressum. Damit du weißt, wohin du die Kekse schicken musst. 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.